IMG_9987
IMG_0103
IMG_9989
IMG_0083

Ach, Katrin…es hat mir wirklich viel Spaß gemacht und Power gegeben mittwochs und ich fand die Atmosphäre und Truppe total angenehm, aber ich schaffe es aktuell leider nicht. Ab dieser Woche bin ich vormittags auch immer in Osnabrück wegen Studium. Ich muss dass jetzt mal endlich zu Ende bringen mit meiner Masterarbeit! :-/ Auf Zumba hätte ich zwar definitiv mehr Bock, aber es nutzt ja nichts! Ich werde leider auch weniger Salsa-Kurse belegen…ich muss reduzieren und mich auf anderes konzentrieren. Tanz hat sehr viel Raum eingenommen die letzten Monate und mir in dieser Zeit viel geholfen, aber ich kann mich nicht immer nur in die Musik und den Tanz flüchten. Es muss vorwärts gehen. So schwer mir das auch fällt. Und der Gedanke meinen geliebten Dientags-Salsaabend aufzugeben tut mir jetzt schon weh! Es ist auch finanziell nicht so einfach bei mir, aber es ist der “Luxus” den ich mir leiste, weil es mir gut tut. Ich bin super dankbar Salsomania neu für mich entdeckt zu haben, weil die Zeit bei euch mir echt hilft abzuschalten. Ein toller Ort den ihr dort geschaffen habt und erhaltet! Das wollte ich Jorge schon lange mal gesagt haben. Alt und Jung kommen zusammen, so viele verschiedene Menschen finden auf der Tanzfläche zusammen und eure Leidenschaft und Freude fürs Tanzen schwappt einfach über. Das ist mir persönlich viel wichtiger, als heile Wasserhähne! ;-P Macht weiter so und lasst euch nicht unterkriegen. Ich bleibe euch treu so lange ich es (auch finanziell) kann. Vielleicht ja bald auch mal montags als Begleitung von Mia. 😉 Abrazos

IMG_0007
IMG_0009
IMG_9994
IMG_0012
IMG_0038 Kopie

“Hallo ihr Zwei,
ich hatte euch ja schon vor einiger Zeit geschrieben, dass ich gerade mein Leben etwas umstrukturieren muss. 
Sofern ihr meine letzte Mail noch nicht als Kündigung angenommen habt (ich hatte ja eigentlich erst um eine Pausierung gebeten), jetzt leider doch (vorerst) endgültig – meine Kündigung. Denn ich werde schweren Herzens Münster (hoffentlich nur vorübergehend) verlassen.
Ein kleiner Trost: Mein kurzer Artikel über Salsomania wird wohl gedruckt und veröffentlicht werden. Ich lasse ihn euch bei Interesse und Gelegenheit gerne zukommen. 🙂
Ich wünsche euch alles Gute weiterhin für eure Arbeit! Ich werde bestimmt mal bei der ein oder anderen Party oder Workshop vorbeischauen und euch ganz sicher nicht vergessen!
Danke, dass ich gut ein Jahr lang Teil der “Salsomania-familia” sein durfte. Es war schööööööööön!!!!
Abrazos fuertes”

 

“Thousands of humans have been uprooted. We have been enslaved by our own human brothers. I do not want to tell you what we have lived and been through, because it is a dark part of human history. But I do want to tell you that as descendants of slaves we are here today to shout out loud the pride and the love we feel for our origin. At the same time I want to ask all of you, our human brothers and sisters all over the world, for mutual respect and above everything else for PEACE. Because we are all one race: the HUMAN race”

“Aqui mi pensamiento en espanol: Miles de seres humanos fuimos desterrados de nuestras raices y fuimos esclavisados por nuestros propios hermanos humanos No quiero contarles lo q vivimos. Por que es; parte oscura de la historia humana, pero si quiero decirles; q hoy los descendientes de esclavos hemos venido a gritar nuestro ORGULLO y AMOR, por nuestra descendencia y a la vez rogarles. Pedirles. Suplicarles a todos nuestros hermanos humanos en el mundo. El respeto entre nosotros y sobre todo la paz! Porque somos una sola raza… LA RAZA HUMANA.”

[Jorge Acevedo, Pensamiento]

“Thousands of humans have been uprooted. We have been enslaved by our own human brothers. I do not want to tell you what we have lived and been through, because it is a dark part of human history. But I do want to tell you that as descendants of slaves we are here today to shout out loud the pride and the love we feel for our origin. At the same time I want to ask all of you, our human brothers and sisters all over the world, for mutual respect and above everything else for PEACE. Because we are all one race: the HUMAN race”

“Aqui mi pensamiento en espanol: Miles de seres humanos fuimos desterrados de nuestras raices y fuimos esclavisados por nuestros propios hermanos humanos No quiero contarles lo q vivimos. Por que es; parte oscura de la historia humana, pero si quiero decirles; q hoy los descendientes de esclavos hemos venido a gritar nuestro ORGULLO y AMOR, por nuestra descendencia y a la vez rogarles. Pedirles. Suplicarles a todos nuestros hermanos humanos en el mundo. El respeto entre nosotros y sobre todo la paz! Porque somos una sola raza… LA RAZA HUMANA.”

[Jorge Acevedo, Pensamiento]